Wohnmobile bis 3 5 Tonnen Test

Wohnmobile bieten ein rollendes Eigenheim, bei dem man kein Gespann aus Zugfahrzeug und Caravn-Anhänger manövrieren muss. Aus diesem Grund können leichtere Wohnmobile bis 3 5 Tonnen auf den Autobahnen in Deutschland wie ein Pkw ohne Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren werden. Bei solchen Fahrzeugen ist auch die Gefahr des Aufschaukelns geringer als bei Kombinationen aus Pkw und Wohnwagen. Tests geben Ihnen einen guten Überblick darüber, welche Wohnmobile bis 3 5 Tonnen am besten bewertet werden und zu empfehlen sind.

Ein Vergleich der besten Wohnmobile ist unerlässlich, um den Testsieger zu finden.


Reisemobil-International.de testet Wohnmobile bis 3 5 Tonnen

Das Team von Reisemobil-International.de hat die Wohnmobile Forster T 741 QB und Etrusco T 7400 QBC einem Test unterzogen. Bei beiden Wohnmobilen handelt es sich um preisgünstige Einsteigermodelle. Beide Modelle sind ausgewachsene Teilintegirerte mit geräumigen Schlafzimmern samt Queensbett und Raumbad, großen Küchen und komfortablen Sitzgruppen. Der Liegekomfort im Forster T 741 QB ist gut und in der Stautruhe unter dem Lattenrost ist Platz fürs Bettzeug. Etrusco punktet hingegen mit einer gegen Nässe beschichteten und mehrfach verleimten Holzsandwichplatte. Isoliert wird mit EPS-Schaum, das im Schadensfall Wasser aufnehmen kann.

Test Wohnmobile bis 6 Meter

Zum Amazon Kundenliebling

Gute Noten für 3 5 Tonnen Wohnmobile im Test beim ADAC

Die Experten von ADAC haben zwei Wohnmobile auf Basis der beliebten 3 5-Tonnen-Klassen Wohnmobils Fiat Ducato unter die Lupe genommen. Beim Aufbau hat sowohl das Modell von Knaus als auch das Wohnmobil von Chausson gut abgeschnitten. Dennoch haben die Tester auch einige Mängel gefunden. Denn beide Fahrzeuge fallen durch zu lange Bremswege negativ auf und wurden daher im Test abgewertet. Die geringe Zuladung ist ebenfalls ein Manko beider Wohnmobile. Dies könnte schon bei vier Personen im Fahrzeug ohne Gepäck zu einer Überladung führen. Hier ein Überblick der Modelle und ihrer Bewertungen im Test:

  1. Knaus „Sky Traveller 600 DKG“ bewertet mit der Note (2,8)
    Chausson „Titanium 89“ (2,7)

Acht Wohnmobile bis 3 5 Tonnen im Test bei Pincamp.de (11, 2018)

Das Team von Pincamp.de hat die besten Modelle von Wohnmobilen des Jahres 2018 auf den Prüfstand gestellt. Von den getesteten Modellen sind die folgenden bis 3 5 Tonnen schwer:

  1. Adria Coral Plus 670 SL – geschickte Aufteilung
    Chausson 610 Special Edition – gutes Preis- Leistungsverhältnis
    Itineo SLB 700 – variabel, geräumig und preislich attraktiv
    Karmann Dexter 560 Trend – moderater Preis für die gute Ausstattung
    LMC Cruiser T673G – üppig ausgestattet zu einem vernünftigen Preis
    Mobilvetta K-Yacht Tekno – konsequente Designlinie
    Pössl Summit 600 Plus – viel Platz, zahlreiche Extras, sehr günstig
    Westfalia Sven Hedin

Tipps

  1. Wohnmobil Fiat Ducato Light 16 Zoll 225/75 Alufelgen Sommerreifen
    Iveco Wohnmobil, Renntransporter, Rennwagen
    SCA 482 Hochdach m.R.
    Boatvan Motorboot Und Wohnwagen In Einem Amphibienfahrzeug Angelboot
    Aufstelldach Für Fiat Ducato Peugeot Boxer Ab L2 H1 Inkl.montage
    Mobilheim MEGAN 60 m², 66 mm
    Ausbau Zum Camper Action Camp Für Vw Mercedes Renault U.v.a.
    Wohnmobil-Garage 400 x 800, 44 mm, 32 m²
    EFOY Brennstoffzelle Comfort 80i Set – Brennstoffzellen
    AUTO BILD Reisemobil Abo – Offizieller Aboshop vom Axel Springer Verlag
    Dachklimaanlage Webasto Cool Top RTE 10
    Einbruchschutz (DoorJammer)
    Umbau Camper Bei Angelieferten Basisfahrzeug Renault Trafic Opel
    Staukastenklimaanlage Dometic FreshWell 3000
    Ximax Design-Carport Portoforte 80 Caravan Ausführung
    Brennstoffzelle EFOY COMFORT 80
    Wohnmobil 200Wp Solar Komplettpaket
    Dometic FlyTec FT 200 Insektenschutz für Ducato H2 ab Bj. 2006, Linksl
    Wohnmobil-Carport 350 x 700 24,5 m²

Wohnmobil Test & Testsieger 2020

Zum Amazon Kundenliebling